Die Schweizer Post-Hardcore Band Oregon Trail, die sich 2012 gegründet hat, veröffentlicht kommenden Freitag, 16.02.18, ihr zweites Album „h/aven“.


Bei uns könnt ihr schon jetzt das Album in seiner vollen Länge genießen.

Moderne düstere und aufwühlende Musik kann auch aus Europa kommen. Oregan Trail zeigen mit ihrem zweiten Album „h/aven“, dass sehr guter Post-Hardcore auch auf dem europäischen Festland gespielt wird. Das Album besticht durch seine treibenden Songs, getragen von Bassist Antoine Dollat und Schlagzeuger Arnaud Martin, durchzogen von atmosphärischen Gitarrenmelodien von Jonas Roesti und veredelt von kräftigen, befreienden Shouts und Gesangslinien von Charles-A. Bernhard. Die Band aus Neuchâtel in der Schweiz hat hier ein tolles Werk geschaffen, dass sich mit seinem dichten Sound nicht hinter den amerikanischen Vorbildern verstecken muss.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt SoundCloud Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Das Video zum Song „Aimless at Last“ könnt ihr weiterhin hier sehen.

https://prettyinnoise.de/video-oregon-trail-aimless-at-last.html

Das Album wird über Cold Smoke Records / Czar Of Bullets veröffentlicht und erscheint auf CD und Vinyl. Vorbestellen könnt ihr das Album hier.

Releaseshow:
22. Februar 2018 – Case à Chocs Neuchâtel (Schweiz), w/ Closet Disco Queen

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.