Die Jungs von Stick To Your Guns melden sich mit The Meaning Remains zurück – eine vier Songs umfassende Akustik-EP, die es in sich hat.

Nach ausverkauften Hallen, darunter Ende 2019 eine ikonische Headline-Show im Kölner Palladium, hatten Stick To Your Guns viele Pläne für das Jahr 2020, die Corona-bedingt allesamt zurückgestellt werden mußten.

Die Band hat die Zeit jedoch sinnvoll genutzt und bereitet sich mit der EP als erstes Lebenszeichen auf ein ereignisreiches Jahr 2021 vor!

Dies ist eine EP, die einige unserer beliebtesten STYG-Songs in einem neuen Licht strahlen läßt.

Sänger Jesse Barnett

Obwohl das Setting dieser Songs nachdenklich und düster erscheinen mag, bleibt der Kern der Texte genauso energiegeladen und leidenschaftlich wütend wie sie in der Full-Band Version gedacht waren. Sie werden leise und sanft gesungen und zielen auf die gleiche Tiefe, mit der ich sie vormals geshoutet habe. Für uns als Band gehen Wut und Frieden, Krach und Ruhe Hand in Hand. Beide extreme Pole sind Werkzeuge, von denen wir glauben, dass sie notwendig sind, um unsere Botschaft zu transportieren. Wir hoffen, ihr genießt diese Songs – die ihr schon tausendmal gehört habt – jetzt auf eine neue Art und Weise.

Sänger Jesse Barnett

4 Titel die Lust auf endlich wieder Livemusik machen. Fast 1 Jahr ohne Konzerte ist einfach viel zu lange her.

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

0 0 Stimme
Gesamt