Pascal Bresson, Sylvain Dorange – Beate und Serge Klarsfeld: Die Nazijäger

Pascal Bresson, Sylvain Dorange – Beate und Serge Klarsfeld: Die Nazijäger

Mit der berühmten Ohrfeige gegen Bundeskanzler Kiesinger 1968 in der Berliner Kongresshalle beginnt das Buch Beate und Serge Klarsfeld: Die Nazijäger.

Ab diesem Zeitpunkt war der Name Beate Klarsfeld den Menschen ein Begriff. Sie konnte nicht akzeptieren, dass ein ehemaliges NSDAP-Mitglied Bundeskanzler sein konnte und widmete fortan ihr Leben dem Suchen und Aufspüren von NS-Verbrechern.

Die Graphic Novel von Pascal Bresson und Sylvain Dorange fasst die Geschichte, auf Grundlage des Buches Erinnerungen, zusammen. Mit subtiler Farbspielerei in klassischer belgischer Strichart zeichnen die Illustratoren und Autoren eine bewegte Geschichte im Nachkriegsdeutschland. Von der Ohrfeige, über Kurt Lischka, Klaus Barbie bis zu Maurice Papon. Stilvoll gezeichnet und erzählt in einzelnen Episoden, die zusammenhängender nicht sein könnten. Das Buch ist eine Huldigung an ein kämpferisches Lebenswert und hat jedes Lesen und Betrachten verdient, weil die Protagonist:innen Beate und Serge Klarsfeld ihr Leben in das Licht der Gerechtigkeit und der Erinnerung gestellt haben.

Schreibfehler gefunden?

Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

Von Veröffentlicht am: 11.09.2021Zuletzt bearbeitet: 11.09.2021156 WörterLesedauer 1,2 MinAnsichten: 987Kategorien: Buch, KritikenSchlagwörter: , 0 Kommentare on Pascal Bresson, Sylvain Dorange – Beate und Serge Klarsfeld: Die Nazijäger
Von |Veröffentlicht am: 11.09.2021|Zuletzt bearbeitet: 11.09.2021|156 Wörter|Lesedauer 1,2 Min|Ansichten: 987|Kategorien: Buch, Kritiken|Schlagwörter: , |0 Kommentare on Pascal Bresson, Sylvain Dorange – Beate und Serge Klarsfeld: Die Nazijäger|

Teile diesen Beitrag!

Über den Autor: Paul Schall

Hat sich nach elfJahren an Köln gewöhnt, ist aber noch immer nicht 100% davon überzeugt. Mag gerne Pizza, Pasta und Punkrock, ist aber auch anderen veganen Spezialitäten und anderen Musikgenres nicht abgeneigt. Ist außerdem Fußballfan und ständig von vielem angepisst.

Wenn dein Album, Song oder Video als Premiere auf prettyinnoise.de veröffentlicht werden soll kannst du hier mehr erfahren:

Premiere auf Pretty in Noise

Wenn du einen Gastbeitrag auf prettyinnoise.de veröffentlichen möchtest kannst du hier mehr erfahren:

Gastbeitrag auf Pretty in Noise

Hinterlasse einen Kommentar

NO)))ISELETTER

Abonniere jetzt kostenlos unseren NO)))ISELETTER. Wir informieren dich dort über neue Vinyl-Veröffentlichungen, Interviews, Verlosungen, Konzerte und Festivals.

NO)))ISECAST

NO)))ISECAST ist der Podcast von Pretty in Noise. Wechselnde Autor:innen unterhalten sich – mal mit und mal ohne Gäste – über Musik die sie berührt – die euch berührt.

#VinylGalore

Wenn ihr Infos zu neuem Vinyl und Deals via WhatsApp, Signal oder Telegram bekommen möchtet, geht es hier entlang: ↓↓↓

Vinnyl immer