„Die Zeit des Wartens ist zu Ende – mehr Rockelemente/ Dreht einfach auf, dreht einfach ab“


Als ob Trend das schon vor zehn Jahren gewusst hätte. Trend ist zurück! Ein besonderer Grund zu feiern für das Label Sounds of Subterrania: Die Rückkehr der Südpfälzer ist der perfekte Anlass für das nächste Sounds of Subterrania Labelfestival, BITE IT! Diesmal im Jugendkulturzentrum Forum Mannheim am Samstag, 31. Oktober.

Der Vorverkauf ist bereits in vollem Gange. Die Hälfte der Tickets ist laut Sounds of Subterrania schon weg. Lange sollte man nicht warten, um sich die Tickets zu sichern, denn es passen nur 185 Leute in den Raum. Präsentiert wird das Ganze von prettyinnoise.de, Brückenaward e.V. , regioactive und Sounds of Subterrania.

Hier das Line Up:
TREND
Sieben Jahre ist es her, dass das letzte Album „Vier“ erschienen ist. Nun kommen TREND wieder zurück auf die Bühne. Die Südpfälzer plus ein Berliner konnten seit Anfang an live mehr als überzeugen: Ihr Auftritt war ein wahres Feuerwerk. Hier geht es um Energie, Anschreien, es geht darum, in keine Schublade gesteckt zu werden. Ungestylt, ungestüm, authentisch.

HUMAN ABFALL
Messerscharfer Post-Punk, Musik zum Nicht-Wohlfühlen kommt dann von Human Abfall. Die Vier aus Stuttgart und Berlin sind gerade unterwegs mit ihrem letzten Album „Tanztee von unten“. Der Sound besteht aus noisigen Gitarren mit knarzigen, wavigen Basslines und technikschwerem Rhythmus. Dazu kommen dadaistische Lyrics aus kompakten Phrasen, die sich in die Köpfe einhämmern.

COLUMBIAN NECKTIES
Lauten Garage Punk bringen die Columbian Neckties aus Dänemark nach Mannheim. Sounds of Suburbia hat keine Zweifel über die Bühnenpräsenz der Dänen: „ Ihre Konzerte sind Offenbarungen und dermaßen voller Energie, die ausreichen würde, Autobahnen bei Nacht zu beleuchten.“

THE COURETTES
10.000 Kilometer konnten Flavia Couri aus Brasilien und Martin Couri aus Dänemark nicht stoppen. Verliebt, geheiratet, Band gegründet. Ende Juli hat die erste Platte des Duos das Licht der Welt erblickt, „Here are the Courettes!“ ist wilder Sixty- Garagen-R’n’R. Was man von der Show erwarten kann: Echten Garagenrock und Spaß.

SNAKE
Tanzbar und noisig, sexy, mit stark verzerrten Gitarren, trashigem Schlagzeug und schmutzigem Synthesizer, so ist die Musik von Snake, der neuen Band von MIA (Meine kleine Deutsche). 2014 begann diese laute Musik in Södermalm, Stockholm zu blühen. Gerade arbeiten Snake an ihrem ersten Album.

Bite it!

Die Tickets, die gleich zeitig Aufnäher sind, kosten 15 Euro plus Versand

Termin:
Samstag, 31. Oktober, 19 bis 23.30 Uhr
Jugendkulturzentrum FORUM Mannheim
Neckarpromenade 46, 68167 Mannheim

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.