Von Zeit zu Zeit bekommt man neue Musik auf die Ohren – und manchmal sind Juwelen dabei.

So geht es mir aktuell mit dem Album Coward of Us All der schottischen Band Wrest. Eine typisch, klare und wunderschöne schottische Stimme, poetischer Indie-Rock mit Herz und Verstand. So kann man man Wrest in wenigen Worten zusammenfassen.

Pressestimmen in ihrer Heimat:

  • Scotland’s best new band – Border Telegraph
  • Best Scottish Album 2019 – Scots Whay Hae/Postcards from the Underground
  • Scotland’s most exciting emerging live act – BBC Radio Shetland
  • Album of the Week – BBC Radio Rapal
Wrest Live | (c) Bart Klaczkiewicz

Ihr Debüt Coward of Us All wurde in Großbritannien von der Presse gefeiert und schnell zum reißenden Erfolg für das Quartett – anschließend folgten erste ausverkaufte Konzerte in Glasgow und Edinburgh. Mit einer rasant wachsenden Fanbase in ganz Europa im Rücken soll 2021 all das nachgeholt werden was durch die Corona-Krise versperrt blieb.

Wir sind unendlich Stolz die Jungs auf ihrer ersten Tour durch unser Land präsentieren zu dürfen.

WrestCoward of Us All-Tour 2021:
08.04.2021 – Düsseldorf, The Tube Club
09.04.2021 – Frankfurt, Ponyhof
10.04.2021 – Hamburg, Astra Stube
11.04.2021 – Berlin, Monarch
15.04.2021 – München, Drossel & Zehner
16.04.2021 – Freiburg, Swamp
17.04.2021 – Stuttgart, ClubCann
18.04.2021 – Trier, Lucky’s Luke

Tickets sichert ihr Euch hier.

Titelbild: Wrest | (c) Bart Klaczkiewicz

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.