Grand Hotel van Cleef und Auf die feine Tour sparen sich die Worte und fallen mit der Tür ins Haus. Na nicht ganz, eher bereiten sie den Weg für acht Konzerte unter freiem Himmel mit drei Sprachkünstlern, die in diesem Fall sicherlich auch die passenden Worte finden.

Marcus Wiebusch, Aki Bosse und Thees Uhlmann, drei Sprachakrobaten, die ihren Zuhörer:innen das Blut aus den Ohren fließen lassen (dafür reicht eigentlich schon Uhlmann alleine), im positiven Sinne. Drei Musiker, die mit Sprache jonglieren und auch ein bisschen singen können. Begleitet von einer Backingband, spielen sie ihre Lieblingssongs von den jeweilig Anderen und sicherlich wird auch zwischendurch mal wieder eine absurde Anekdote erzählt.

Die Bühnen sind frei zwischen dem 05.08. und 15.08.2021. Acht Städte, acht Konzerte, acht Mal die Chance auf unvergessliche Abende. Der VVK startet bereits am 04.06.2021 ab 10 Uhr. Tickets gibt es unter www.linktr.ee/WBU2021

  • 05.08. Stuttgart, Freilichbühne Killesberg
  • 06.08. Köln, Tanzbrunnen
  • 07.08. Darmstadt, EndlichOpenAir
  • 08.08. AT – Wien, Globe
  • 11.08. Hamburg, Stadtpark
  • 13.08. Eschwege, Open Flair
  • 14.08. Berlin, Hoppegarten
  • 15.08. Hannover, Parkbühne

Titelbild: WiebuschBosseUhlmann | (c) Andreas Hornoff

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.