White Wine (zuvor Vin Blanc), sind Joe Haege (31 Knots / Tu Fawning, Menomena, Dodos), Fritz Brückner (Blut Sport Disko) und Christian Kühr (Zentralheizung Of Death) aus Leipzig.


White Wine – Analog trifft Konserve. Sounds mal freundlich und warm, mal mechanisch, künstlich und maschinell. Die drei nennen das „cheap sounds“, die, selbst wenn sie in der Jetztzeit state of the Art wären, in ein paar Jahren total veraltet wären – die moderne Welt ist zu schnell für uns! Die daraus resultierende Logik: warum sollte man dann also überhaupt probieren am Puls der Zeit zu sein? Genau, „cheap sounds“ halt…
www.whitewinemusic.com

Who Cares What The Laser Says erscheint am 26.03.2016 bei This Charming Man Records. Am 05.03.2016 beginnt die Pre-order der CD und der limitierten Vinyl.

Und was ist es nun, was die drei da machen? Crazy Kammer-Pop trifft Cabaret-Noir-Indie?

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren


Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

0 0 Stimmen
Gesamt