Thom Yorke geht auf Europa-Tour diesen Sommer und wird ein (!) Konzert in Deutschland spielen.


Am 01.06. kommt der Radiohead-Frontmann ins Tempodrom nach Berlin, der Vorverkauf beginnt am 23. März um 11 Uhr. Die Tickets sind personalisiert und man kann pro Person maximal 4 bestellen. Hier gibt es die Tickets exklusiv.

Das Konzert ist Teil einer ausgedehnten Europa-Tour, die Thom zusammen mit seinen Atoms for Peace Mitstreitern, Radiohead-Produzent Nigel Godrich und Visual Artist Tarik Barri, macht. Also Support ist Oliver Coates angekündigt, ein britischer Elektro- und Filmmusik-Künstler, der bereits mit Radiohead an „A Moon Shaped Pool“ arbeitete.

Hier die Daten der Tour:
28.05.2018 Florenz, Italien – Teatro Verdi
29.05.2018 Mailand, Italien – Fabrique Milano
30.05.2018 Zürich, Schweiz – Halle 622
01.06.2018 Berlin, Deutschland – Tempodrom
03.06.2018 Brüssel, Belgien – Ancienne Belgique
04.06.2018 Amsterdam, Niederlande – Royal Theatre Carré
07.06.2018 Edinburgh, Schottland – Usher Hall
08.06.2018 London, England – Roundhouse
10.06.2018 Manchester, England – Palace Theatre
12.06.2018 Paris, Frankreich – L’Olympia
13.06.2018 Lyon, Frankreich – Le Transbordeur
16.06.2018 Barcelona, Spanien – Fira de Barcelona (Sonar Festival)

Bereits seit einigen Wochen postet Thom Yorke seltsame Tweets und Bilder auf seinem Twitter-Account, die unter Fans und Musikseiten Gerüchte über anstehende Veröffentlichungen anheizten: Pitchfork.com

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.