Am 1. September ist es wieder soweit, Jens Rachut – The King of Punk, Made in Germany – kommt mit seiner All-Star-Kapelle RATTTENGOLD nach Leipzig.


Dieser unglaubliche Texter und schlaue Beobachter von Gesellschaft, welcher im Laufe der Jahre mit seinen Bands stilprägend für unzählige andere war, ist zurück in seinem Wohnzimmer.

Im Conne Island werden die Musiker ein buntes Potpourri an Songs, querbeet durch das Schaffen all der phänomenalen Jens-Bands zum Besten geben.

Ein Jahr nach dem legendären Auftritt beim Vereinsfest vom Roten Stern Leipzig und bereits über 30 Jahre nach seinen ersten musikalischen Aktivitäten werden Jens und KollegInnen der Meute noch einmal HITS, HITS, HITS entgegenwerfen…

… angefangen bei „Angeschissen“ über „Blumen am Arsch der Hölle“, zu „Dackelblut“ und „Oma Hans“ werden selbstverständlich auch Lieder von „Kommando Sonne-nmilch“ erwartet. Ob auch welche von Jens‘ bisher letzter Bandgründung ALTE SAU (2014) zu hören sein werden?? Wir lassen uns überraschen und sind doch gewiss, einen unvergesslichen Abend vor uns zu wissen.

Mit von der Partie an diesem Abend sind außerdem „Max Power“ sowie „Goldner Anker“.

Des Weiteren spielen Ratttengold am darauffolgenden Samstag, dem 2. September, beim „Angst macht keinen Lärm- Fest“ in Dresden.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.