Am 1. Februar 2019 erscheint das selbstbetitelte Debütalbum der Wiener Newcomer CULK bei Siluh Records.

17 Tage später geht es für Culk direkt auf Tour durch Deutschland und Österreich.

Das junge Wiener Ensemble überrascht mit unerwarteten verführerischen Momenten von Spannung und melodischen Brüchen – hin- und hergerissen zwischen meditativer Trance, überschwänglicher Essenz und purer Ekstase.

Tipp: Video zu „Begierde/Scham“

Verzerrte Klänge, kantige Gitarren und rhythmische Muster, die an Psychedelic-Rock und 60s Nonchalance à la Velvet Underground erinnern, werden mit Shoegaze und Post-Punk vermischt.

Das Ergebnis: Ein einnehmendes Album, das von einer zitternden Atmosphäre umhüllt ist – beruhigend und doch angespannt, einladend und doch herausfordernd, zugänglich und doch komplex. Eine komplexe Aufnahme, die sich bei jedem Hören progressiv offenbart.

„Culk“ LP vorbestellen

Culk Tour 2019:
18.02.2019 – Passau, Zauberberg
19.02.2019 – Freiburg, Slow Club
20.02.2019 – Köln, Bumann & Sohn
21.02.2019 – Hannover, Zum Stern
22.02.2019 – Hamburg, Molotow
23.02.2019 – Berlin, Monarch
25.02.2019 – Dresden, Ostpol
26.02.2019 – Nürnberg, Club Stereo
27.02.2019 – Bamberg, Pizzini
09.03.2019 – Wien, Das Werk
22.03.2019 – Salzburg, Arge
23.03.2019 – Linz, Kapu
02.05.2019 – Prag, Klubovna
03.05.2019 – Augsburg, City Club
04.05.2019 – München, Milla
17.05.2019 – Stuttgart, Merlin
18.05.2019 – Karlsruhe, P8

Titelbild: Culk | (c) Michael Wuermer

https://www.prettyinnoise.de/videopremiere-culk-begierde-scham-siluh-records.html

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

0 0 Stimmen
Gesamt