Am 21. September erscheint mit „Schaum“ das neue Album von UNHAPPYBIRTHDAY auf Tapete Records.


Mit etwas weniger LoFi, etwas mehr Moll-Harmonik und einem fast die gesamte Platte durchziehenden gravitätischen Tempo hebt sich das mittlerweile dritte Album vom ohnehin schon düsteren Sound der Band ab. Damit verweist das Trio um Daniel Jahn, Tobias Rutkowski und Diana Kim ein weiteres Mal auf den Kälteeinzug der 80er Jahre. Die Kombination aus schleppenden Drummachine-Beats und den im Bariton vorgetragenen deutschsprachigen Texten macht eine Charakteristik aus, die sich von den vielen anderen Post-Punk-Retromanien unserer Zeit abhebt. Genau das Richtige für den Herbst, wenn UNHAPPYBIRTHDAY an folgenden Orten und Terminen für Abkühlung sorgen werden:

23.10.18 DE-Hamburg – Hafenklang
24.10.18 DE-Berlin – ACUD MACHT NEU
25.10.18 DE-Köln – Acephale
26.10.18 NL-Groningen – Vera
27.10.18 BE-Brüssel – CHAFF
28.10.18 FR-Paris – Le Klub
29.10.18 FR-Dijon – tba
30.10.18 FR-Lyon – Trokson
31.10.18 CH-Luzern – Klub Kegelbahn
01.11.18 DE-Frankfurt – The Cave
02.11.18 DE-Hannover – tba

Unhappybirthday

(c) Joke Leonare

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.