Liebe in Zeiten, in denen alles kaputt ist und kaputt geht. So lässt sich die Musik des Duos Ducks On Drugs am Besten beschreiben.

Daniela Reis und Ente Schulz, so die Namen der Musiker:innen, stehen hinter Ducks On Drugs. Zwei sympathisch schräge Wasservögel, die über das Kaputtsein und die Liebe singen, immer begleitet von wärmenden Indie-Pop Klängen. In Anbetracht der neulich erschienenen EP Junkietown spielt das Duo (Ex-Schnipo Schranke) im Mai acht Konzerte. Tickets gibt es hier!

Termine:

  • 05.05.2022 Bayreuth – Das Zentrum
  • 06.05.2022 Hildesheim – Kulturfabrik
  • 07.05.2022 Dortmund – Subrosa
  • 08.05.2022 Köln – Die hängenden Gärten von Ehrenfeld
  • 10.05.2022 Oldenburg – Umbaubar
  • 11.05.2022 Hannover – Indiego Glocksee
  • 12.05.2022 Würzburg – Cairo
  • 20.05.2022 Chemnitz – Weltecho

Titelbild: Ducks On Drugs | (c) Tillmann Engel

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.