At The Drive-In machen sich rar in Deutschland: Nur in Berlin und Köln treten die Texaner 2016 im Zuge ihrer Wiedervereinigung auf.


München kommt im August in den Genuss einer exklusiven Deutschland-Show – mehr als 16 Jahre nachdem die Posthardcore-Größen an der Isar eines ihrer vorerst letzten Konzerte spielen. Ursprünglich angekündigt für das Zenith, findet das Konzert jetzt in der Tonhalle statt. Wer also aufgrund des nicht immer einwandfreien Sounds im Zenith gezögert hatte: Es gibt keine Ausreden mehr!

23.08.2017 – München, Tonhalle (Tickets)

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.