uvinylUVinyl, die Vinylabteilung der Universal Music Group, hat die Crowdfunding Aktion “The Vinyl Project” ins Leben gerufen:

Vinyl Liebhaber haben im Rahmen des Projekts die Möglichkeit, gegen eine Spende ein rares oder vergriffenes Album bei UVinyl vorzubestellen. Gehen genügend Bestellungen ein, wird das Album auf Vinyl nachgepresst und als Limited Edition inklusive Bonus Material an die Förderer verschickt. Auf diese Weise hat Universal die Möglichkeit, sich im Voraus ausreichender Abnehmer zu versichern. Das Geschäftsmodell geht auf das Projekt “Beat Delete” des Londoner Independent Labels Ninja Tune zurück, das seinen Kunden schon im Frühjahr 2013 die Möglichkeit bot, auf diese Weise die Neuauflagen vergriffener Platten zu ermöglichen.

Der genaue Starttermin und das Angebot der zu bestellenden Alben ist noch nicht bekannt. Weitere Updates gibt es hier: www.uvinyl.co.uk

Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.