Nachdem Suede in den Neunzigern einige bahnbrechende und wegbereitende Alben wie zum Beispiel das selbst betitelte Debut und „Dog Man Star“ veröffentlichten, wurde es um die Band in den Nullerjahren ruhiger.


Sie lösten sich auf und die Mitglieder gingen ihre eigenen Wege, indem sie Solo-Alben veröffentlichten, Kollaborationen mit anderen Musikern eingingen oder aber neue kreative Bereiche erforschten. Nach einem Abschieds-Konzert im Londoner Astoria (2003) war es für fast genau ein Jahrzehnt ruhig um die britische Band. Anfang 2013 meldeten sich SUEDE mit einer Single und dem starken Album „Bloodsports“ zurück. Bereits 2014 arbeiteten sie an neuem Material, welches – wieder mal unter den Fittichen von Produzent Ed Buller – für Ende Januar 2016 angekündigt ist. Unter dem Namen „Night Thoughts“ werden zwölf neue, großartige, opulente, emotionale Songs veröffentlicht, welche die Zuhörerinnen und -Hörer auf eine interessante musikalische Reise mitnehmen. Dazu wurde von dem bekannten Fotografen Roger Sargent ein Film gedreht: zu jedem Lied gibt es eine etwas andere Story, die zusammengefügt als Geschichte hervorragend funktioniert und das Album noch mal von einer etwas anderen Seite beleuchtet.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Akzeptieren

Bis fast zum letzten Moment war es spannend ob’s hinhaut, aber es klappte super: PIN-Autor Nico traf in Berlin SUEDE-Gründungsmitglied Mat Osman zum ausführlichen Interview, bei dem über die Live-Weltpremiere von „Night Thoughts“ im Londoner Roundhouse gesprochen wurde, über die zeitgleich stattfindenden dramatischen Ereignisse in Paris, über London, Berlin, Pet Shop Boys, David Bowie….und natürlich über das kommende Album. Das Interview erscheint Anfang Januar auf prettyinnoise.de, „Night Thoughts“ wird ab dem 22. Januar 2016 erhältlich sein. www.suede.co.uk

Suede

Andere Leute basteln einen Adventskalender, der PIN-Autor einen SUEDE-Altar. Auch auf dem Bild: Interview-Partner Mat Osman in den Anfangs-Tagen von SUEDE.



Schreibfehler gefunden? Sag uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg + Enter drückst.

0 0 Stimmen
Gesamt